Genometrik

Irre im Namen des Staats, also die Georges der Frevelregierung die Kollektivismus programmierten, ordneten sich nicht ein, sondern waren gegen Frauen, wagten es gegen die Frauen. Sie haben Papst Johannes Paul 2. gequaelt. Trotz Jeanne D’arcs Schicksal aus der Perspektive des Opfers, trotz Gesellschaftsschicht basierend auf ueber Anne Franks Schicksal, soll man trotzdem nicht ueber Dinge vage denken und utopisch in Dystopie denken. Trotzdem ist es so, dass die Regierung auf Grund von einer vorherigen selbsturteilenden und handelnden Aktion, glauben macht, dass ein Gesetz vorher missbraucht wurde, um eine Person per Kartel zu entwaffnen fuer eine weitere Zeit. Es ist unmöglich, Terroristen zu finden, nach Gerechtigkeit. Denn wo einer schon älter geworden ist, merkt er, er ist ein bisschen wie seine Eltern, aber zu ihren Zeiten waren die Themen trotzdem ganz anders. Es ist ohnehin die Kirche, die die Themen macht und heutzutage sogar Frauen. Warum wird das exaggariert? Warum soll eine alte Frau das gleiche Anrecht haben über dich wie deine Mutter? Man ist nicht nur seinen Eltern ähnlich, sondern man ähnelt ihnen überhaupt nicht, in bestimmten Zeiten! Weil man erwachsen wird, und das Ansehen sucht bei Männern. Diese Männer arbeiten leider in der FED und alle verhüllen, dass sie Diebe sind. Um diese uneinsichtigen Typen zu machen, die dem Glauben an Satan verfallen sollen ab da. Die Polizei ist schuld am Verfallen der Menschen in Alkoholsucht. Denn sie definiert die Typen. Alle Sekten funktionieren auf ihrer Basis, so, und alle Staatsbeamten gehören zu ihnen. Nur Menschen, die meinen “alles ist scheisse”, und handeln so demnach, mit einer Theorie dahinter, und Wissen auch, sind Gerechte. Die das nur sagen oder denken, sind Verbrecher und ihr Setup auf andere abschieben. Doch im Fall eines Kartels, steckt ein Isiskult dahinter, und so ein Akt kann nicht mehr automatisiert werden plötzlich. Doch, ist das Resultat der Tat, Mord. Den Tod gibt es nicht. Es ist eine Sekte, die seinen Namen und seine Existenz verbindet, Isis nämlich, immer noch. Keiner sagt das. Es ist alles Betrug. Das ist trotzdem alles Betrug, denn dahinter steht ein Unverstaendnis der Gesetze und ihrer mentalen Akzeptierung, und ein Forschungsexperiment der Verbrecher von den Positivist-Falsifikationisten das basiert auf Determinismus zu Probabilitaet die aus Erfahrung abgeleitet werden kann und Verschwendungssucht ist. Diese Sozialisten sind so.

Mehr lesen Weniger lesen
/// Misessource
Home