Funktionalism

[Und ich sah einen Engel vom Himmel herabfahren, der hatte den Schlüssel zum Abgrund und eine große Kette in seiner Hand. Und er ergriff den Drachen, die alte Schlange, das ist der Teufel und der Satan, und fesselte ihn für tausend Jahre und warf ihn in den Abgrund und verschloss ihn und setzte ein Siegel oben darauf, damit er die Völker nicht mehr verführen sollte, bis vollendet würden die tausend Jahre. Danach muss er losgelassen werden eine kleine Zeit.] Bibel. Aber dieses Wort, das geschrieben wurde “ergriff”, haben Pädophile geschrieben. Denn man kann auch einfach nur “griff” schreiben. Religion ist eine Bürokratie die es geschafft hat, Hierarchien komplett umzusetzen. Das beweist, dass sie die staatlichen Wirtschaftswissenschaften einführten gegen das Vakuum das bezüglich der Ökonomie existierte auf Universitäten, und die Elite war durchaus immer hintergründig planend, genau wie sie Marxismus plante und ihre Symbolik bezog von dem Dummhalten der Menschen bezüglich dessen, dass grosse Firmen auch bürokratisch wurden und die Chefs alle Manager waren, die marxistisch geprägt waren in Ausbildung und Hierarchien haben mussten, die dem Staat, dem Moloch gegen Free Enterprise entsprachen.

Unterstützt von der Chefin von Cambridge, die an Diktatoren glaubte weil “Purges” auch lokal einfach umzusetzen waren in exogenen Familien, die talentierte Leute aufwiesen, also allen, die nichts mit Wissen zu tun haben, sowie allen, die zu viel wissen und deshalb nach Physiologie und Physik gerichtet werden sollten, vom Staat, nicht nach Faktum. Denn sie glaubte an Comte, einen Schüler, der seine Position bekam, unterstützt von der Religion, einer der Schüler die oft ihre Pädophilie geheimhielten danach, als sie aus der Schule raus waren.

Mehr lesen Weniger lesen
/// Misessource
Home